• Das eigene Selbstbewusstsein stärken
    Setze dein Potential frei

    Sonntag, 19.08.18: noch Plätze frei

  • Selbstbewusst kommunizieren Gewinne Selbstsicherheit und Stärke in der Kommunikation

    Samstag, 25.08.18: nur noch 1 Platz frei

  • Intensiv-Kurs Selbstbewusstsein
    So bist du beruflich und privat erfolgreich

Selbstbewusstsein stärken

Tipp für Gute Laune Schließe einen Vertrag mit dir selbst



Mal sind unsere Tage schön. Mal denken wir abends: „Was war das heute für ein ätzender Tag.“ Ob ein Tag in unseren Augen positiv oder negativ verlaufen ist, hängt von zwei starken Faktoren ab:

Einmal geschehen täglich 'Dinge', damit meine ich Situationen, die mehr oder weniger in unserem Einflussbereich liegen.

Zudem gibt es noch uns - denjenigen, der eine bestimmte Einstellung zu diesen 'Dingen' hat und entsprechend damit umgeht. Wir haben nämlich immer bestimmte Gedanken und Gefühle zu diesen 'Dingen'. Daraus leiten wir dann unsere Handlung bzw. Reaktion ab.

Viele Menschen machen ihre Tage von den 'Dingen' abhängig, die diese positiv oder negativ beeinflussen. Sie vergessen dabei, den ganz entscheidenden, bereits oben erwähnten Faktor: sich selbst. Derjenige, der mit diesen 'Dingen umgeht und diese durch Gedanken, Gefühle und Handlungen beeinflussen kann.

Das ist natürlich leichter gesagt als getan. Und es gibt Situationen, da begebe ich mich auch noch in die 'Ding'-Abhängigkeit.

Deshalb heute ein sehr nützliches Coaching Tool um gute Laune für den Tag zu schaffen:
Noch wenn du morgens im Bett liegst, treffe eine bewusste Entscheidung. Nimm dir für diesen einen Tag vor, das Beste aus ihm zu machen. Sage dir: „Folgenden Vertrag schließe ich mit mir selber ab: Egal was da für ein 'Ding' passiert, ich mache das Beste draus. Ich nehme mir heute vor, diesen Tag so positiv wie möglich zu starten. Ich beginne diesen Tag bewusst mit guter Laune.“

Schließe noch im Bett diesen Vertrag mit dir selber ab. Mache das bewusst vor dem Aufstehen. Nach dem letzten Satz halte kurz inne und erst dann verlasse dein Bett.
Diese Verbindlichkeit dir selbst gegenüber schafft eine grundlegende Voraussetzung, Selbstvertrauen und Selbstsicherheit zu gewinnen. Du wirst somit zum Schöpfer, der in der Lage ist, seinen eigenen Tag und somit sein eigenes Leben zu kreieren. Glaub mir: Diese Erkenntnis wird dir gut tun.

Natürlich können auch Dinge passieren, die dir im 'wahrsten Sinn des Wortes' wieder die Stimmung vermiesen. Versuch aufgrund des Vertrages, den du mit dir geschlossen hast, so gut wie möglich mit diesen 'Dingen' umzugehen. Falls es dir mal nicht gelingt: Morgen beginnt ein neuer Tag mit einer neuen Vereinbarung gegenüber dir selbst.

Dieses Coaching Tool wirkt sich sehr gut auf deine Grundstimmung aus. Versrochen!


Alles Liebe

Coach - Sven Blumenrath